Putztag

Dienstag, 29.03.2011

nach einem mehr oder weniger aufregenden Tag im Büro, gabs
zu meiner eigenen Überraschung doch noch einige Dinge die erfreulich waren.
- Meine Wohnung war blitzeblank sauber. Da waren wohl die Elfen fleissig.
- Die Bierlieferung kam pünktlich (was ja hier was heißen will) an. Zwar zu Schwarzmarktpreisen (60 Euro für 24 Dosen), aber was solls Cool
- Habe heute einen mündlichen Putzvertrag für mein Auto abgeschlossen. Für 20 EUro im Monat steht das Auto jeden Morgen wie eine Eins da. Yeah!

Ein bisschen Zeitungsrecherche hat folgenden Sachverhalt ans Licht gebracht.
Die Jungs demonstrieren jetzt nur noch Nachts. Damit wollen sie guten Willen zeigen und den Verkehr am Tag nicht behindern:
UND MEIN NAME IST HASE!
Das ist mal ne Demo auf hoem Niveau. Wenn es am Tag zu heiss wird verlegt man die Demo auf die Nacht. Die Jungs sind kreativ,; das muss man ihnen lassen.

Morgen gibts dann wieder Bilder. Habe da lustige Bilder gemacht. Von Ziegen und Fussballplätzen. :-)

So long meine lieben Leser

Die Rubrik Wissenswertes hat heute folgenden Spruch auf Lager

"Monaco ist kleiner als der Berliner Tiergarten."
(gefunden auf schoenalst.at Eintrag vom 26.03.2011)

Wieso dann nicht eine Formel 1 Strecke im Berliner Tiergarten bauen.

Einmal Dubai und zurück

Freitag, 18.03.2011

Meine lieben Leser,

ich hoffe Ihr könnt mir die  Zeit der Stille vergeben. Dafür gibt es heute ein Update von meinem Trip nach Dubai.
Diesmal bin ich auch richtig gefahren und habe keine Umwege genommen. Obwohl es recht witzig ist; alle Wege scheinen nach Dubai zu führen. :-)
Nach ca zwei Stunden Fahrt erreicht man Dubai und man meint sich wieder in der Moderne.
Auch wenn die Stadt angeblich pleite ist, scheinen die Einwohner doch nicht so arm zu sein. Dieses Auto ist kein Nutzfahrzeug !!!!! Das ist vielmehr die Luxusversion eines Jeeps.

Ich wollte dieses Ding schon fast um ein Autogramm bitten, da ich dachte es wäre ein Transformer. Zwinkernd

Mein Exchef hat mir mal erzählt dass Dubai nicht so prickelnd ist. Wobei wenn ich mir die Strände ansehe, muss ich sagen ... stimmt nicht so ganz....Das ist der Surferstrand gleich neben dem Burj al Arab. Dem einizigen 7 Sterne Hotel der Welt.

Das ist der Surferstrand neben dem Burj al Arab. Dem einzigen 7 Sterne Hotel der Welt. Habe mir mal die Preise angesehen....da muss ich wohl noch ein bisschen sparen.

Ansonsten kann man in Dubai viel Einkaufen z.T. auch recht günstig. (Ich sach mal Dragon Mart)

Zeige einem Emirate nie den Stinkefinger beim Autofahren. Das kann böse Folgen haben. Der Kollege hat dann bei 120 Sachen eine Vollbremsung hingelegt, weil er sich mit mir unterhalten wollte!!!!!!!!!!!! Was soll man da noch sagen...

Wer die Twin Towers in Malaysia kennt, wird eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Burj Kalifa (z.Z. das größte Gebäuder der Welt) feststellen. Das waren doch nicht etwa die gleichen Architekten?? Zunge raus

So ich muss jetzt mal in ein Meeting .....

On the road again ...

Dienstag, 15.03.2011

Es begab sich einmal, vor langer Zeit...

da machte sich ein einsamer Streiter auf um den Oman mit seinem Auto zu erkunden. Er tat es so gut, dass ihm der Titel Pendler des Monats verliehen wurde. (in 4 Wochen ca 5000 km) Nee jetzt mal Spaß beiseite. Bis auf die Fahrerei nach Maskat und evtl das gute Hotel, gibt es eigentlich nicht viel zu berichten.

Obwohl eine kleine Anekdote gibt es trotzdem. Man sollte es tunlichst unterlassen zu zweit einzuchecken. Das Hotel hat mein Hemd (welches ich am Abend zuvor gebügelt haben wollte) dem Kollegen aufs Zimmer gebracht. Sie konnten es am nächsten Morgen auch nicht finden. 
Ich weiß nicht ob es einfach nur mein Schicksal ist Cool

"Im Amazonas leben rosa Delfine."
(gefunden auf wissen.schoelnast.at Einrag vom 24.08.2007)

Ich dachte da eher an Köln; Miami oder auch Sydney  

Sie sind wieder da ..

Montag, 14.03.2011

heute gab es ein kurzes Aufbäumen von meinen Freunden auf dem Kreisverkehr.
Der Weg zur Arbeit war leider wieder versperrt. Also wieder mal Homeoffice.

Zwischen E-Mail und Telefon kann man ja durchaus mal ein Baguette auftauen oder?
Zumindest hatte ich mir das so gedacht. Die fatale Kombination aus höchste Stufe und Vergesslichkeit hat mir ein schönes Stück Kohle in Baguetteform beschert.
Meine Bude stinkt jetzt zum Himmel!

Gott sei Dank stand ein Trip nach Maskat bevor ...

Ach ja und beim Duftkerzenkauf wurde ich mal wieder auf mein Lieblingsthema angesprochen. Ihr könnt Euch sicherlich noch an das Gespräch über A.H. erinnern oder?
Also der Mann ist hier echt beliebt. Überrascht

Da Kochen bei mir nicht mehr mölich war ging es heute zu einem Fischrestaurant.
3 Portionen (die waren echt riesigst) frischer, gegrillter Fisch inkl. Getränke kosten hier 35 Euro!!!!!

"Der Furz war den alten Ägyptern eine Gottheit"
(gefunden auf wissen.schoelnast.at Eintrag vom 14.03.2011)

Das heißt ja, wir huldigem diesem Gott ja mehrmals am Tag. Cool

Nichts neues aus der Krisenregion ..

Sonntag, 13.03.2011

am Sonntag ist eigentlich nicht viel passiert. Ein bisschen arbeiten und Pizza und KFC...
Business as usual.
Ich habe mr die Demo am Kreisverkehr nochmal angesehen. Zumindest das was man noch Demo nennen kann. Die Jungs haben dort Karten gespielt!!!!!
Das nenn ich mal ne Demo auf hohem Niveau Zunge raus

Die Wissensecke hat heute folgendes ausgegraben:

"Wer einem anderen Verkehrsteilnehmer im Oman den Stinkefinger zeigt, geht nicht über Los sondern direkt ins Zuchthaus!"

Gut dass ich mein nervöses zucken in der linken Hand bis jtzt unter Kontrolle hatte.

Neues vom Fahrer ...

Samstag, 12.03.2011

Auf der Arbeit wird uns das MIttagessen immer von einem Fahrer geholt. (Kentucky oder Pizza Hut) Hängt mir langsam zum Hals raus. Worauf ich aber eigentlich hinaus wollte ist aber folgendes; Heute haben alle ihr Essen bekommen, nur ich nicht. Ihr werdet es nicht glauben. Der Fahrer hat, beim Bestellen, das Menü von Kentucky mit seinem linken Daumen verdeckt. Dummerweise stand genau da mein Name... Mann mann oh mann ...
Habe mich deswegen entschlossen in den Bestellstreik zu gehen und für morgen vorgekocht.
Morgen werde ich das Büro in eine Knoblauchwolke hüllen. Die Jungs werden nie wieder meine Bestellung vergessen.

Wir hatten mal wieder nen Stromausfall. Der Geno hatte ein Leck...Da wirds in der Baubude aber schnell zur Sauna. Mein lieber Scholli!

Ansonsten der ganz normale Wahnsinn. :-)

Habe das lokale Personal (eigentlich nur die Jungs) mit den - 2 Meter aus dem Schulsport unterhalten. Die haben sich mal richtig einen abgelacht.

Ach ja noch zwei bis drei Wochen und ich gehe als lokaler durch. Obwohl an der Nase kann man mich dann doch erkennenZunge raus
Werde mir dann aber die lokale Uniform besorgen und hier ein Bild hochladen ...

Heute hat uns die allumfassende Wissensdatenbank das Folgende mitgebracht:

" In Florida ist wohl gesetzlich verboten nackt zu Duschen!"
(gefunden über www.g...le.de)

Ich bin mir nicht mehr wirklich sicher ob die Spanier den höchsten Verbrauch haben ....

Eine unglaubliche Geschichte

Freitag, 11.03.2011

Von Kreisverkehr und Blockaden habe ich ja bereits geschrieben. Aber was jetzt kommt schlägt die Story der nimmermüden Protestanten. Zwinkernd
Dass die Junga ganz groß im Kreisverkehrbesetzen sind habe ich ja berichtet, aber das dann mittlerweile auf der Demo gebetet wird noch nicht oder? dabei gibt es hier alle 500 Meter ein Gebetshaus. Wenn ich mal politisch aktiv werden sollte, werdei ch den Kaiserleikreisel besetzen!!! Wie ds geht habe ich jetzt gelernt. :-)

Heute wurden dann auch die neuen Treter eingeweiht. Der Hersteller hat mal wieder ganze Arbeit abgeliefert. Sitzen perfekt. Damit fühlt man sich auch gleich wie ein RAUBTIER .
Die Inder und Pakistanis waren echt witzig. Nach dem Spiel gabs erstmal Tee (war übrigens sehr lecker) und Knabbersachen. Ich musste auch Kinder begrüßen und meinen Namen etliche Male buchstabieren.

@ Schwedin: Ich bin auf Knobi umgestiegen. In allean Variationen ;-) Welchen Effekta das hat, kann ich leider noch nicht sagen.

Es wird immer wärmer hier. Wo soll das noch hinführen......

"In Spanien werden Aprilscherze immer am 28 Dezember gemacht."
(gefunden auf unnützes-wissen.de Eintrag vom 23.02.2011)

Das passt ja ganz gut zu dem Pro-Kopf-Verbrauch .... Arriba andele ...

Der Nasenfaktor ...

Donnerstag, 10.03.2011

ist hier schon recht hoch. Verglichen mit dem Rest der Bevölkerung, habe ich hier eine Stupsnase. Ja richtig gelesen! Cool Mein lieber Zinken ist jetzt endlich zuhause.
Alles Klar? Wenn es Dir mal zuviel wird mein Lieber, bist Du hier willkommen. Du brauchst Dir nie wieder einen Spruch anhören ;-)
Jetzt lasse ich die Bevölkerung hier mal sein und widme mich meinen eigenen Unzulänglichkeiten. Also ich war ja schon immer ein verrückter, aber sowas habe sogar ich noch nicht gemacht. da es ja hier keine ordentlichen Fussballschuhe gibt, wollte ich mal eben in die Emirate fahren und mir dort welche holen. Ist ja nur ne Stunde von Sohar nach Al Ain. (Man kann es auf ...maps nachprüfen) Das gilt natürlich nur wenn man die Richtige Strecke wählt. Ich wäre ja nicht ich, wenn ich aus einer Stunde Fahrtzeit mal eben drei bis vier Stunden machen könnte.
Meine Strecke sah wie folgt aus:
- Highway in Sohar nach Norden (auf der Karte die 5)
- Irgendwann mal nach Westen (Richtung DUBAI! Ich Vollidiot ) Immer noch die 5
- ca.fünfzig Kiloter vor Dubai dann wieder nach Süden (Diesmal Richtung Al Ain; erst die 77 dann die 66)
- Zurück nach Sohar ging es dann über die normale Route (die 07)
Und schon hat man eine irrwitzige Fahrt durch die Wüste!!!!!!!!!!!!!!!!!!
So eine ...........
-> Stunden und zwei Grenzüberttritte später war ich stolzer Besitzer von neuen Fussballschuhen. Was tut man(n) nicht alles um an die drei Streifen zu kommen.
Man man ohman
Na wenigstens habe ich mal die Wüste und sogar Kamele gesehen.Unschuldig

Es wird auch langsam wärmer hier. Die Hitze hat mir wohl aufs Gehirn geschlagen...

So und nun wieder was für den Speicher:

" In der EU exportiert Ungarn am meisten Nilpferde!"
(gefunden auf unnützes-wissen.de Eintrag vom 2.03.2011)

@ Tiak. Das Nilpferd dass Du auf der Safari gesehen hast hieß wohl Làzlò Szàbo. Zwinkernd 

 

Das Drama mit dem Trauma

Mittwoch, 09.03.2011

schon wieder zwei Unfälle mitbekommen:
- ein kleiner Auffahrunfall (nichts besonderes)
- ein Kleinwagen hat sich mit einem Bus angelegt. (beide haben es gut überstanden)

Wenn das so weitergeht werde ich wohl als stark traumatisierte Mensch zurückkommen.
- meinen Führeschein abgeben und nie wieder Autofahern
- da der Fahrer mich soweiso vergisst, in meiner Wohnung bleiben
- jeden Kreisverkehr nur noch weiträumig umfahren
- und last but not least Hamstereinkäufe (Bier, Wein, ...) tätigen
Die Liste wird wohl noch ein bisschen länger werden Überrascht

Fussball ist heute leider ausgefallen. Es war leider keiner da. Also entweder die haben Mittwochs grundsätzlich kein Training und sie haben mich bewusst nicht informiert (was ich jetzt aber nicht glaube, da Deutsche hier im Oman beliebt sind) oder aber, was die warscheinlichere Variante ist, DER KREISVERKEHR WAR MAL WIEDER ZU!

"Männliche Affen können Glatzen bekommen!"
(gefunden auf wissen.schoenalst.at Eintrag vom 10.01.2011)

Mäünner haben es einfach schwer :-=

Lummerland ist abgebrannt

Dienstag, 08.03.2011

Den einzigen Laden, in dem man Alkohol kaufen konnte (natürlich nur mit Lizenz) gibt es leider nicht mehr. Die haben ihn abgefackelt. Diese Schweine!
Folgende Gedanken lassen mich seit einigen Tagen nicht mehr los:
1. Mir kommt es so vor als ob BW sämtliche Stutgart 21 Gegner in diese Region verbannt hat.
2. Ein Perpetuum Mobile wird laut Wikipedia wie folgt definiert:
" ... ist eine Konstruktion, die- einmal in Gang gesetzt - ewig in Bewegung bleibt..."
Wenn man das auf die Demos hier überträgt, kann man nur sagen "WER HAT'S ERFUNDEN?"

Ich könnte mich ja noch die Zecken beschrieben; aber das wäre dann doch zuviel des Guten.

Ansonsten ist hier business as usual angesagt.

Diesmal muß ich den Spruch des Tages nicht aus dem Internet oder einem Buch abschreiben. Er wurde mir gestern quasi zugeflüstert. (Gell meine liebe Schwedin) :-)

"In Deutschland muss in Spülmittel mit Zitrone, echte Zitrone drin sein, in Zitronenlimonad ist das kein Pflicht"

Ich habs geahnt. Ich muss doch auf Spülmittel als Getränk umsteigen. Die logische Konesquenz daraus lautet wie folgt: Spülittel, macht Geschir sauber, ist gut für die Haut und gesünder als Limo. Ergo kann das Spülittel durchaus als "Eierlegende Wollmilchsau" bezeichnet werden. (Wurde bestimmt auch hier erfunden) Cool

ps Der Wackeldackel wackelt immer noch fleissig.
Und morgen ist endlich Wochenende!!!!!

Auf dieser Seite werden lediglich die 10 neuesten Blogeinträge angezeigt. Ältere Einträge können über das Archiv auf der rechten Seite dieses Blogs aufgerufen werden.